Fiona Margolf

My perfect smile dank der Behandlung! Schon meine Mutter war Patientin von Frau Dr. Seeger-Walter und hat mir darüber berichtet, dass diese Kieferorthopädin ihr sehr geholfen hat, die Fehler einer vorangegangenen Behandlung in einer anderen Praxis zu korrigieren. Das tolle Ergebnis dieser Korrektur kann man heute noch sehen, und meine Mutter ist äußerst zufrieden damit. Bei mir war es so, dass bereits in meiner Grundschulzeit meine Zähne nicht ganz gerade waren und ich eine große Lücke zwischen meinen oberen Schneidezähnen hatte. Als dann die bleibenden Zähne rauswachsen wollten, waren meine Milchzähne noch im Weg und es gab nicht genug Platz.

Durch eine Frühbehandlung und anschließend eine Zahnspange wurden die Fehlstellungen behoben und die Zähne in die richtige Position gebracht. Wir haben uns dann für die Weiterbehandlung mit Invisalign®-Schienen entschieden, weil man die Zähne besser pflegen kann als mit Brackets.

Ich habe meine Schienen immer so getragen, wie es mir empfohlen wurde; weder in der Schule noch in der Freizeit hat es mir etwas ausgemacht. Die meisten Leute haben nicht mal gemerkt, dass ich transparente Zahnschienen trage. Nach ungefähr zwei Jahren konnte ich meine Behandlung abschließen und ich bin mehr als glücklich mit dem Ergebnis.